Südafrika: Bananenkuchen

Für den Mürbeteig brauchen wir: 100 g Butter 150 g Mehl 1 Prise Salz, 2 Tropfen Vanille-Aroma bzw. Bittermandelöl Und so wird’s gemacht: Zucker, Butter und Gewürze gut verrühren. Mehl unterkneten, bis der Teig glatt ist. Eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen. Backform einfetten. Den Mürbteig auf ca. 3 mm Dicke ausrollen; Boden einer großen Springform damit auslegen. Mit einer Gabel Löcher in den […]

Weiterlesen

Brasilien: Brigadeiros (Schokobällchen)

Brigadeiros: Schokokugeln mit Gesichtern, die sich in Zucker wälzen. (Quelle: Peter Laux)

(ergibt 50 Stück) Dafür brauchen wir: 1 Dose gezuckerte Kondensmilch 1 Ei 1 Esslöffel Butter 4 Esslöffel Instant-Kakao Zum Bestreuen: Hagelzucker oder Schokoladenstreusel Und so wird’s gemacht: alle Zutaten gut vermischen bei schwacher Hitze und unter ständigem Rühren so lange kochen, bis sich die Masse vom Topfboden löst in eine Schüssel gießen und kalt werden lassen kleine Kugeln formen und sie […]

Weiterlesen

Südafrika: Kürbissuppe

Dafür brauchen wir: 1 Kürbis (z. B. Butternut, Hokaido) 2 Zwiebeln 1 Apfel 1 Orange 4 EL Olivenöl Currypulver, Muskat 900 ml Hühnerbrühe 175 ml Milch 100 ml Sahne Salz, Pfeffer   Und so wird’s gemacht: Kürbis halbieren, schälen, Innenfasern entfernen, Fruchtfleisch würfeln. Zwiebeln schälen, klein würfeln und in 3 EL Öl anbraten. Kürbisfleisch, etwas Curry und Prise Muskat  dazugeben, 3 Minuten dünsten. […]

Weiterlesen

Südafrika: Bemalte Helme

Während der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika haben Straßenkinder im Kindernothilfe-Projekt Khayalethu in Pietermaritzburg Helme in den Farben Südafrikas bemalt. Wär das nicht auch eine Idee für euch?Während der einer Weltmeisterschaft bieten sich natürlich Helme mit den Deutschlandfarben an. Zu anderen Zeiten könntet ihr Helme mit den Farben eures Bundeslandes bemalen, eures Lieblings-Fußballclubs oder ganz einfach so, wie es euch gefällt!  

Weiterlesen

Philippinen: Robinson und das gestohlene Rentier

Auf dem Dach eines Jeepneys in Manila sitzen fünf Fahrgäste. Aus heiterem Himmel fällt plötzlich etwas auf sie drauf. „Ein Geist“, schreien die Leute. „´tschuldigung“, sagt das Ding, das sich als rothaariger Junge entpuppt, „ich bin Robinson, und ich wollte unbedingt mal mit einem Jeepney fahren.“ In einem Dorf steigen sie aus. „Willst du sehen, wie wir Rentiere aus Pappmaschee für […]

Weiterlesen

Lübbecke: Muffins für den guten Zweck

Die Kinder der Klasse 4a der Grundschule Blasheim haben mit dem Verkauf von selbstgebackenen Muffins Geld für syrische Flüchtlingskinder im Libanon gesammelt. Sie haben Teig für ca. 220 Muffins angerührt, in Förmchen gefüllt, gebacken und liebevoll verziert. Nachmittags waren dann einige Kinder in ihrer Nachbarschaft unterwegs und haben auch noch ihre Mithilfe bei der Gartenarbeit angeboten. Verkauft hat die Klasse […]

Weiterlesen
1 54 55 56 57 58