Duisburg: Spendenlauf des Krupp-Gymnasiums bringt 30.263,15 Euro

Kinder des Krupp-Gymnasiums Duisburg, die beim Sponsorenlauf mitgemacht haben (Quelle: privat)

Bei idealem Laufwetter drehten rund 700 Mädchen und Jungen der Europa-Schule im Duisburger Westen mehrere tausend Runden um den Johanniterteich. Jede Runde war 500 Meter lang. Ein Schüler lief mit 25 die höchste Rundenzahl! Damit für die Geflüchteten aus der Ukraine auch viele Spenden zusammenkamen, hatten alle vorher fleißig Sponsorinnen und Sponsoren gesucht, die den sportlichen Einsatz mit Geld belohnten. […]

Weiterlesen

Neuruppin: Singen, backen und schwitzen für Kinder in Sambia

Die Montessori-Grundschule hat sich dieses Jahr wieder einiges einfallen lassen, um  Spenden für ein Kindernothilfe-Projekt zu sammeln. Damit nahm die Schule an der Action!Kidz-Kampagne der Kindernothilfe teil, die im Schuljahr 2016/2017 Kinderarbeiter in Sambia unterstützt. Schüler der Papageienklasse stellten sich auf den Neuruppiner Schulplatz und gaben unter der Leitung von  Lehrerin Frau Schwetlick ein kleines Konzert. Sie hatten kurz zuvor […]

Weiterlesen

München: Sponsorenlauf gegen Kinderarbeit

Das Wetter hat gehalten und den Schülern der Pestalozzi-Realschule einen erfolgreichen Tag gegen Kinderarbeit beschert: Die Mädchen und Jungen hatten sich vor ihrem Sportfest Sponsoren gesucht – von der Oma bis zum Unternehmen. Und denen verlangten die Schüler auch einiges ab: Sie rannten, was die Lungen und Beine hergaben. Am Ende mussten die Sponsoren insgesamt 3.750 Euro für ein Kindernothilfe-Projekt […]

Weiterlesen