Indien: Mehndi – bemalte Hände

Bei indischen Hochzeiten bemalen Schwestern oder Freundinnen der Braut Hände und Füße. Diese Technik heißt Mehndi. Als Farbe verwenden sie Henna, eine Farbe aus den Blättern des Hennastrauches. Die Motive, die sie malen, haben eine Bedeutung: ein Pfau bedeutet Schönheit, ein Schwan Erfolg, Blumen bedeuten Freude und Glück. Wir nehmen für die Bemalung kein Henna, denn das kann man nicht […]

Weiterlesen

Indien: Taj Mahal

Eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Indien ist der Taj Mahal (Tadsch Mahal). Das ist ein 58 Meter hohes und 56 Meter breites Mausoleum, also ein Grabgebäude, in der Stadt Agra im Bundesstaat Uttar Pradesh. Dieses Grabmal hat die Form einer Moschee. Ihr könnt die Vorlage ausdrucken und ausmalen oder das Motiv mit Window Color auf Folie malen. Eigentlich ist das Gebäude ganz […]

Weiterlesen

Indien: Mandalas

Und so wird’s gemacht: Die Mandalas könnt ihr auf DIN A4-Größe hochkopieren und mit Filz- oder Buntstiften ausmalen. Noch schöner sehen sie aus, wenn ihr sie mit Window Color auf Folie malt.

Weiterlesen
1 2 3