Projektbeispiel Indien: Das Mädchen aus dem Slum

Chennai ist die sechstgrößte Stadt Indiens. Viele der Menschen, die hier leben, sind sehr arm. Sie wohnen in Slums oder sogar auf der Straße. So wie Rajeshwari. Rajeshwari ist acht Jahre alt. Ihre Familie gehört zu den Ärmsten der Armen. Ihre Mutter ist gestorben, als sie drei Jahre alt war. Rajeshwari lebt zusammen mit ihrer Großmutter und ihrem Vater in […]

Weiterlesen

Länderinfo: Südafrika

                                Südafrika – interessante Infos für die Klassen 3-6, über Land und Leute, die Apartheid, über Nelson Mandela, eine Gefängnisinsel, den Krüger Nationalpark, den Tafelberg und vieles mehr.

Weiterlesen

Äthiopien: Bayesh (15) arbeitet bis nachts um zwei

Von Annika Fischer, Reporterin der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung (WAZ) Bayeshs Eltern sind zu arm, um sie zur Schule zu schicken. Trotzdem gehört sie jetzt  zu den Besten in der 6. Klasse! Allerdings ist sie nicht mehr Klassenbeste, „nur“ noch dritte, und dafür schämt sie sich. Dabei hat sie dafür überhaupt keinen Grund. „Ich bin manchmal so müde“, sagt sie. Wenn […]

Weiterlesen

Warum müssen Kinder arbeiten?

Sie übernehmen keine Ferienjobs, weil sie sich etwas Taschengeld verdienen möchten. Sie schuften jeden Tag, oft von morgens bis abends, weil ihre Familien arm sind. Ihre Eltern haben meist keine Schule besucht und bekommen deshalb keine gut bezahlte Arbeitsstelle. Darum übernehmen sie alle Jobs, die sie finden können, und müssen auch ihre Kinder zum Arbeiten schicken. Viele Ewachsene sind arbeitslos. […]

Weiterlesen
1 2 3 4