Kindernothilfe weltweit

Länder in denen die Kindernothilfe aktiv ist.

Afrika

Äthiopien: 73 Projekte, 681.100 Kinder

Burundi: 3 Projekte, 75.210 Kinder

Kenia: 21 Projekte, 120.490 Kinder

Malawi: 12 Projekte, 82.890 Kinder

Ruanda: 13 Projekte, 151.760 Kinder

Sambia: 10 Projekte, 158.570 Kinder

Simbabwe: 10 Projekte, 45.440 Kinder

Somalia: 6 Projekte, 22.920 Kinder

Südafrika: 20 Projekte, 16.070 Kinder

Swasiland: 5 Projekte, 13.860 Kinder

Uganda: 21 Projekte, 281.200 Kinder

In diesen Ländern Lateinamerikas ist die Kindernothilfe aktiv.

Lateinamerika

Bolivien: 24 Projekte, 19.540 Kinder

Brasilien: 49 Projekte, 12.690 Kinder

Chile: 14 Projekte, 2.450 Kinder

Ecuador: 7 Projekte, 2.620 Kinder

Guatemala: 19 Projekte, 10.710 Kinder

Haiti: 14 Projekte, 16.300 Kinder

Honduras: 13 Projekte, 16.080 Kinder

Peru: 7 Projekte, 7.410 Kinder

In diesen Ländern Asiens ist die Kindernothilfe aktiv.

Asien

Afghanistan: 5 Projekte, 12.890 Kinder

Bangladesch: 17 Projekte, 7.690 Kinder

Indien: 325 Projekte, 92.680 Kinder

Indonesien: 6 Projekte, 2.840 Kinder

Libanon: 3 Projekte, 2.620 Kinder

Nepal: 4 Projekte, 12.600 Kinder

Pakistan: 25 Projekte, 29.390 Kinder

Philippinen: 27 Projekte, 61.980 Kinder

Sri Lanka: 11 Projekte, 6.580 Kinder

Thailand: 12 Projekte, 11.830 Kinder

In diesen Ländern Osteuropas ist die Kindernothilfe aktiv.

Osteuropa

Kosovo: 1 Projekt, 630 Kinder

Russland: 5 Projekte, 770 Kinder