Sambia: Tellertiere

Tolle Tiere aus Pappteller (Quelle: Angela Richter)Dafr brauchen wir:
  • Pappteller
  • Finger- oder Acrylfarbe und Pinsel
  • Schere, Tacker
Und so wird’s gemacht:
  • Malt die Tiergesichter von den Beispielen nach oder andere, die ihr schön findet.
  • Ohren,  Hörner, Flossen und Rüssel könnt ihr ebenfalls aus Papptellern ausschneiden und am
  • besten mit einem Tacker befestigen.Kronenschnitt für den Löwen (Quelle: Angela Richter)
Für den Löwenkopf braucht ihr zwei Teller:
  • Den ersten Teller bemalt ihr von beiden Seiten orangebraun.
  • Wenn die Farbe getrocknet ist, klappt ihr ihn zusammen und schneidet ihn (die Mähne) mehrmals bis zum Tellerrand ein.
  • Danach klappt ihr ihn wieder auf und legt ihn mit der Vorderseite nach oben auf den Tisch. Jetzt könnt ihr die Zacken vorsichtig nach außen aufklappen.
  • Den zweiten Teller bemalt ihr zunächst auf der Vorderseite mit gelber Farbe.
  • Wenn die Farbe getrocknet ist, könnt ihr beide Teller aufeinanderlegen und am Rand rundherum festkleben oder sie zusammentackern.
  • Jetzt könnt ihr noch das Gesicht aufmalen.