Mühlberg: Action!Kidz bieten leckeres Schulfrühstück an

Schulfrühstück in der Grundschule Mühlberg. (Quelle: privat)„Alle Jahre wieder“, heißt es mittlerweile in der Grundschule Mühlberg: Im Rahmen der Action!Kidz-Kampagne der Kindernothilfe bereiteten die Fünftklässler des Religionsunterrichtes ihren Klassenkameraden bereits zum 11. Mal ein leckeres Frühstück zu.

Die Action!Kidz sammeln in diesem Jahr Spenden für Kinder, die in Sambia in Steinbrüchen und auf Tabakfeldern schuften müssen. Die Mühlberger Schüler hatten sich im Unterricht mit diesen Kinderarbeitern und dem Land Sambia beschäftigt.

Dann hatten sie Eltern und Großeltern engagiert, um gemeinsam mit ihnen ein leckeres Frühstücksbüffet für ihre Mitschüler vorzubereiten. Die Auswahl war groß: Es gab Sandwichs, Waffeln, Plinsen, Muffins, Erdberrmilchshakes und Nutellabrötchen.

Ihre Klassenkameraden griffen gerne zu und spendeten insgesamt 265 Euro für die Leckereien. Mit diesem Geld können in Sambia vier Kinder ein Jahr lang zur Schule gehen und lernen.

Ein dickes Dankeschön an alle Kinder, Eltern und Großeltern und an Religionspädagogin Antje Wurch, die diese Aktion organisiert hat.

Action!Kidz der Grundschule Mühlberg. (Quelle: privat)