Kinder, Kinder 28: Robinson auf der Flucht (Syrien)

Titelblatt von Kinder, Kinder 28

Robinson landet unfreiwillig in einem Laster, der syrische Flüchtlinge heimlich zur Küste transportiert. Er erfährt von ihren traurigen Schicksalen, erlebt ihre Angst bei einer Militärkontrolle und wandert in stockdunkler Nacht mit ihnen über Schleichwege zum Meer. Am Ende muss er sogar mit auf ein Schlauchboot, mit dem die Flüchtlinge zur Insel Zypern fliehen wollen.

Außerdem im Heft:

  • Eine Weltkarte mit Fluchtrouten
  • Zahlen und Fakten zum Thema Flucht
  • Geschichten von syrischen Flüchtlingskindern im Libanon
  • Vorstellung unseres Kinderschutzzentrums im Libanon
  • Aktionsteil: Würfelspiel zum Thema Flucht, Willkommensaktion für Flüchtlingskinder in Deutschland, 2 Rezepte für syrisches Gebäck

Umfang: 28 Seiten

Die Robinson-Geschichte als Video