Hohen Neuendorf: Ein Kamel im Pflanzenmarkt

Die Religruppe der 6a/6b der GS Borgsdorf, ihre Lehrerin und eine Mutter haben im Pflanzenmarkt „Pflanzenkölle“ 160 Euro für hungernde Menschen in Somaliland gesammelt. Lehrerin Ulrike Osterberg legt noch 40 Euro drauf und überwies 200 Euro an die Kindernothilfe. „Meine Kinder und ich kommen lange ohne Wasser und Nahrung aus. Aber die Menschenkinder nicht!!!“ Diese zwei Sätze haben die Mädchen und […]

Weiterlesen

Duisburger Kinder singen für Kinder in Indien

Am 26. Juni 2017 hat die Klasse 3b der GGS Donkschule ein Benefizkonzert für Kinder in Mumbai (Indien) veranstaltet. Das Konzert fand in der Kirche am Bremweg statt. „Auf dem Programm standen viele Lieder und Gedichte rund um den Sommer“, schreibt uns Lehrerin Inge Chiaradia, „und junge Nachwuchsmusiker aus der Klasse präsentierten ihr musikalisches Können am Klavier und am Keyboard. […]

Weiterlesen

Bergheim: Projektwoche „Kinderarbeit in Sambia“

Die Klassen 5a, b, c der Geschwister-Scholl-Realschule Bergheim haben bei der Action!Kidz-Kampagne der Kindernothilfe mitgemacht. Thema ist in diesem Jahr: Kinderarbeit in Sambia, was die Klassen als Thema für ihre Projektwoche auswählten. Im Unterricht haben sie sich  mit einem Kindernothilfe-Projekt in Sambia beschäftigt, das Kindern hilft, die in Steinbrüchen und auf Tabakplantagen schuften müssen. Dann standen viele interessante Aktionen auf […]

Weiterlesen

Marienstatt: Eine-Welt-Basar am Gymnasium

Das private Gymnasium Marienstatt im Westerwald lud zum Tag der offenen Tür ein. Die Kindernothilfe-Patenschafts-AG hatte auch ein tolles Angebot für die Besucher. Besonders viel los war bei der Kindernothilfe-Patenschafts-AG, sie präsentierten den Gästen einen „Eine-Welt-Basar“ und eine große Tombola mit vielen tollen Preisen. Die 980 Preise wurden im Vorfeld von engagierten Schülern gesammelt. Der Erlös aus dem Verkauf der […]

Weiterlesen
1 2 3